Zum Abspielen der Songs den Play-Button zweimal drücken, da erst dann Eure Anfrage an YouTube übermittelt wird.


Der Song „A Change Is Gonna Come“ war eine klassische B-Seite auf der CD-Single von „A Kind of Christmas Card“ gewesen und wurde August 1995 neben Norwegen auch in Deutschland und UK veröffentlicht. Der Song ist einer Cover-Version von Sam Cooke und wurde live in der „Helgerud Kirke“ in Norwegen aufgenommen. Da es diese Ausgabe weder im Download noch bei Streaming-Anbietern gibt, bleibt nur der Kauf einer gebrauchten CD oder YouTube als Möglichkeit, um den Song hören zu können.


Der Song „Girl“ war eine klassische B-Seite auf der CD-Single von „Spanish Steps“ gewesen und wurde im Februar 1996 neben Norwegen, auch in Deutschland und UK veröffentlicht. Da diese Ausgabe weder im Download noch bei Streaming-Anbietern zu finden ist, bleibt nur der Kauf einer gebrauchten CD oder YouTube als Möglichkeit.


Der Song „Heaven’s Not For Saints [Let It Go]“ war die erste Single im Mai 1996 keine Auskopplung des „Wild Seed“ Album mehr war, sondern ganz für sich alleine stand. Morten performte den Song zum ersten weltweit live im Rahmen seiner Tätigkeit als Moderator des Eurovision Song Contest in Oslo. Es war der erste und einzige Song der nicht mehr beim bisherigen Label Warner Music (WEA) erschienen ist, sondern bei „BMG Arista“. Da es diese Ausgabe weder im Download noch bei Streaming-Anbietern gibt, bleibt nur der Kauf einer gebrauchten CD oder YouTube als Möglichkeit, um den Song hören zu können.

* Bei den Videos handelt es sich um Einbettungen der Plattform YouTube. Sollten hier Rechte Dritter verletzt worden sein, so sind diese Meldungen an den Plattform-Betreiber zu richten, damit ggf. dort eine Löschung erfolgen kann.